Auch wenn es sich auf diesen Seiten hauptsächlich um unsere Katzen drehen soll, möchte ich es nicht verpassen, auch mich und meine Familie kurz vorzustellen.

Wir, das sind unsere kleine Tochter Maxima, mein Mann Andre und meine Wenigkeit Petra Stephan. Zusammen mit unseren Tieren wohnen wir  vor den Toren von Stuttgart in einem kleinen Vorort von Ludwigsburg.

Von Katzen war ich schon begeistert, seitdem ich denken kann. Klar, dass mit dem Einzug in die erste eigene Wohnung  Katzen dann nicht fehlen durften - und so zog damals ein schwarzer Perserkater Namens Whisky mit ein. Kurz darauf folgte ein kleiner Perser -Rhaki- der uns leider krankheitsbedingt schon nach 2 Jahren verlassen hat. Zwischenzeitlich haben uns schon mehrere Katzen ein Stück unseres Lebens begleitet.

Die Katzenzucht hat mich schon immer fasziniert -als unsere Tochter etwas älter und selbstständiger war, habe ich beschlossen, mir meinen Wunsch zu erfüllen und meine eigene kleine Zucht aufzubauen. Dank der Unterstützung meiner Eltern, die sich während Ausstellungen, Katzenbesichtigungen, Tierarztbesuchen  und sonstigen "langweiligen Terminen" um unser kleine Maus kümmern, meinem Mann Andre, der fleißig handwerkelt, viele Fahr und Tragedienste übernimmt  und einer langjährigen Züchterin, die mir mit Rat und Tat zur Seite steht, haben wir mittlerweile unseren 2ten Wurf wundervolle Kitten.

Wir haben uns für die Zucht von Sibirern und deren Point Variante Neva Masquarade entschieden, da uns schon immer halblanghaarige Naturrassen am Herzen gelegen sind.

Wir möchten dazu beitragen, den Rassestandart der Katzen zu erhalten und gesunde, freundliche und aufgeschlossene Katzen züchten -die ihren Menschen genauso viel Freude bereiten wie uns. Einkreuzungen anderer Rassen um neue Farbvarianten wie cinnemon fawn chocolate und lilac zu erhalten lehnen wir strikt ab - wir züchten rein. Auf non agouti (ohne tabby) Tiere und die Farbvariante blau möchten wir uns in Zukunft konzentrieren.